Jörg´s WM Tippspiel


SPIEL COUNTDOWN
:
:
:
TAGE STD. MIN. SEK.

Südafrika

Südfrika

Die Republik Südafrika (früher "Südafrikanische Union") hat zum ersten Mal die Ehre, eine Fußballweltmeisterschaft in Afrika austragen zu dürfen. Das Land hat eine Fläche von 1,2 Millionen qkm und etwa 47 Millionen Einwohner. Es grenzt im Norden an Namibia, Botswana, Simbabwe, Mosambik und Swasiland. Im Westen verfügt Südafrika über eine Küste am Atlantik mit dem legendären Kap der Guten Hoffnung an der Südwestspitze. Die Kriminalitätsrate in Südafrika ist nach wie vor aufgrund des Armutsproblems recht hoch und der Besuch in einigen Dörfern und Städte-Vierteln als Tourist und Fussballfan nicht immer ungefährlich. Die reichere weiße Bevölkerung hat hohe Mauern um ihre Anwesen errichtet und Sicherheitsdienste engagiert, damit sie nicht Opfer eines Raubes werden. Trotz dieser Probleme ist Südafrika wunderschön und faszinierend. Es gibt sowohl viele wunderschöne Gebirgsketten als auch Hochplateaus, die einen atemberaubenden Anblick bieten.



Maskottchen



626 Tage vor Beginn der WM wurde das WM-Maskottchen im Soccer-City-Stadion bekannt gegeben. Es heißt "Zakumi", ist ein Leopard und steht für den Geist Südafrikas.





Stadien

Soccer City - Johannesburg
Eröffnet: 1989
Kapazität: 94.700 (nach Umbau 2007-2009)




Coca-Cola Park - Johannesburg
Eröffnet: 1928
Kapazität: 70.000 (nach Umbau 2009)




Green Point Stadion - Kapstadt
Eröffnet: 2009
Kapazität: 68.000




Moses Mabhida Stadion - Durban
Eröffnet: 2009
Kapazität: 70.000




Loftus Versfeld Stadion - Pretoria
Eröffnet: 1906
Kapazität: 51.762




Nelson Mandela Bay Stadion - Port-Elizabeth
Eröffnet: 2009
Kapazität: 46.000




Free State Stadion - Bloemfontein
Eröffnet: 1952
Kapazität: 48.000 (nach Umbau 2009)




Mbombela Stadion - Nelspruit
Eröffnet: 2009
Kapazität: 46.000




Peter Mokaba Stadion - Polokwane
Eröffnet: 2009
Kapazität: 45.000




Royal Bafokeng Stadion - Rustenburg
Eröffnet: 1999
Kapazität: 42.000 (nach Umbau 2009)